Suche (Fürstenberg (Holzminden)) | Beverunger Rundschau

Händler und Schatzsucher fanden gleichermaßen Freude am Handel und Austausch rund um Porzellan, Keramik und Co.. (Foto: Marc Otto)

Stöbern, Fachsimpeln, Ausblick genießen

Unter den weit ausladenden Ästen der Linde war der schönste Platz bei prallem Sonnenschein: Bei einem ganz besonderen Flohmarkt fanden sich rund 25 Aussteller auf dem Hof des Schlosses Fürstenberg ein. Schatzsucher von überall aus der Region fanden einen idealen „Jagdgrund“ vor, denn in den Sortimenten fanden sich samt und sonders Waren aus Porzellan, Keramik und Glas. Wer eine feine Nase oder einen geschärften Kennerblick besaß, war klar im Vorteil. Da wanderte so manche Rarität, so manches Sammlerstück über den Tresen. Die Standbesitzer waren nicht allein am Geschäft interessiert. Es gab auch viel zu Fachsimpeln, und so mancher Kunde erfuhr beim Verhandeln und besiegelndem Handschlag auch viel über den Gegenstand seines Interesses. Der historische Schlosshof mit dem Lindenrondell bot eine märchenhafte Bühne, während der Ausblick aufs Weserbergland einen angemessenen Hintergrund ablieferte. Von den Ständen aus waren es nur wenige Schritte, und schon konnte man das Auge schweifen lassen. Der Verein Freundeskreis Fürstenberger Porzellan nahm selbstredend an der Veranstaltung teil, die – vor der viel zitierten, zweijährigen Pause – bereits Premiere gefeiert und reichlich Resonanz geerntet hatte. Später am Tage nahm man es hier in die Hand, eine Expertisenstunde zu veranstalten. Dabei wurden vorbei gebrachte Schätze mit fachkundigem Blick geschätzt. Das Museum des Schlosses hatte natürlich ebenfalls seine Türen geöffnet. Dort konnte man sich im Zuge der Jubiläumsausstellung „In Herz und Hand. 275 Jahre Fürstenberg-Schätze aus Privatbesitz“ über die Historie des Schlosses informieren. Wer zum Museumsbesuch ein Stück Fürstenberger Porzellan mit im Gepäck hatte, durfte sich über einen Rabatt beim Eintritt freuen.

invisible
Eröffnung der Sonderausstellung „BrotZeit. Brotschneider, Brotesser & Brotbewahrer“ im Museum Schloss FürstenbergKonfettiregen im Schloss – Faschingsworkshop für Kinder im Museum Schloss FürstenbergA-Cappella-Weihnachtskonzert locktWeihnachtliche Workshops für Kinder und Familien im Museum Schloss FürstenbergRabenschwarze Nachtgeschichten beim Theaterabend im Schloss FürstenbergUraufführung der poetisch-sinnlichen Theaterperformance im Museum Schloss FürstenbergFamilienzeit im Porzellanmuseum„Laster der Nacht”: Open-Air-Kino auf dem Schlosshof des Museum Schloss FürstenbergGeflüchtete Jugendliche stehen bei Projekt „Blick über den Tellerrand“ vor der KameraTafelgenüsse aus den Königlichen Hofgärten – Tour de goût im Museum Schloss FürstenbergRitter und Märchen, Stummfilmkino und barocke Gartenklänge im Museum Schloss FürstenbergKeine Angst vor ScherbenIm Namen der AnanasLieblingsstücke gefundenPorzellan- und Glasflohmarkt auf Schloss FürstenbergKostenlose Sonntagsführungen im Museum Schloss Fürstenberg und Bunte Wochen im Manufaktur WerksverkaufSommerferien im Museum Schloss Fürstenberg AktionsprogrammSchloss Fürstenberg: Anmeldung zum Porzellan- und GlasflohmarktNeuer Beratungssprechtag eingerichtetPorzellanspende an Forum Anja NiedringhausEscape-Room „Rettet die Landesgartenschau“ und Hip-Hop-Kurse Projekt Begegnung feiert Zuckerfest in Jugendbildungsstätte FürstenbergGewürzworkshop und FerienprogrammOsteraktionen im Museum Schloss FürstenbergBrücke zwischen Garten- und PorzellankunstKein Solling-Jump in Fürstenberg Landtagspräsidentin zu Besuch in FürstenbergAnnahme der Weihnachtsbäume mit Weihnachtsbaumweitwurf

Abgabe der WeihnachtsbäumeA-Cappella-WeihnachtskonzertWeihnachtsmarkt am DorfladenThemenabend im MuseumTag der offenen TürAuf den Spuren des PorzellansBarocke Gartenklänge im Museum Schloss FürstenbergKonzert der Jubiläumschöre Boffzen und Fürstenberg mit zwei Tagen FestprogrammGottesdienst in Bokenrode - Frühschoppen in der TaverneGrillnachmittagRund um den Heidberg SommerkonzertSommerkonzert mit dem A-Cappella-ChorGarten in BlauKo-Stelle on TourAktion saubere Landschaft des Sollingzweigvereins FürstenbergLesung „Allmen und die Erotik“JahreshauptversammlungJugendbildungsstätte Fürstenberg wird Quartier für 16 geflüchtete MinderjährigeNeujahrskonzert der Singgemeinschaft Boffzen/Fürstenberg in der ErlöserkircheMitsingkonzert für den Frieden
north