Veröffentlicht am 18.01.2023 20:59, aktualisiert am 18.01.2023 21:02

be voices übergibt Spende

Peter Danielmeyer (v. l.), Johannes Fähnrich und Brigitte Preuß von „be voices“ übergaben die Spende an Michael Saalfeld, Doris Disse von „Tischlein deck dich“. (Foto: be voices)
Peter Danielmeyer (v. l.), Johannes Fähnrich und Brigitte Preuß von „be voices“ übergaben die Spende an Michael Saalfeld, Doris Disse von „Tischlein deck dich“. (Foto: be voices)
Peter Danielmeyer (v. l.), Johannes Fähnrich und Brigitte Preuß von „be voices“ übergaben die Spende an Michael Saalfeld, Doris Disse von „Tischlein deck dich“. (Foto: be voices)

Der Gospelchor „be voices” aus Beverungen begeisterte mit einem bunten, winterlichen Programm die zahlreichen Zuhörer in der Kapuzinerkirche in Brakel. Das Konzert war so gut besucht, dass noch zusätzliche Stühle dazugestellt werden mussten. In Deutsch, Französisch, Englisch und Afrikanisch sang der Chor sich in die Herzen der Besucher. Dank der launigen Moderation von Markus Wentzke waren die Inhalte der Lieder trotz der Fremdsprachen keine Geheimnisse. Charmant leitete Ghislaine Seydler den Chor. Sie sang außerdem ein Solo mit Daniela Henke, unterstützt von Thorsten Seydler am Klavier. Auch der Tenor Theo Jungblut hatte eine Solo. Werner Bornefeld unterstütze den Mitsing-Teil des Programms an der Kirchenorgel. Die Begeisterung der Besucher drückte sich außer im anhaltenden Applaus auch durch eine große Spendenfreudigkeit aus. Die stolze Summe von 1000 Euro konnten die Vertreter des Chores dem Verein „Tischlein deck dich” jetzt überreichen. Dieser Verein kümmert sich um 147 bedürftige Familien; rund 700 Personen, die von Nahrungsmittelspenden profitieren. Nicht nur Nahrungsmittel, die vierzehntägig für ca. 700 Euro zugekauft werden müssen, auch Schulmaterial wird teilweise bezahlt. Die Sänger und Sängerinnen freuen sich, durch die Spende die Mitarbeiter der Tafel „Tischlein deck dich” unterstützen zu können.

north