Veröffentlicht am 11.01.2023 10:38

Letzte Chance auf günstige Dauerkarten für die Landesgartenschau Höxter

Ein halbes Jahr lang Blütenzauber in Höxter: Nur noch bis zum 20. Januar gibt es die Dauerkarte für die Landesgartenschau mit 40 Prozent Preisnachlass. (Foto: LGS 2023 Höxter/M.Puls)
Ein halbes Jahr lang Blütenzauber in Höxter: Nur noch bis zum 20. Januar gibt es die Dauerkarte für die Landesgartenschau mit 40 Prozent Preisnachlass. (Foto: LGS 2023 Höxter/M.Puls)
Ein halbes Jahr lang Blütenzauber in Höxter: Nur noch bis zum 20. Januar gibt es die Dauerkarte für die Landesgartenschau mit 40 Prozent Preisnachlass. (Foto: LGS 2023 Höxter/M.Puls)

Nur noch zehn Tage gibt es Dauerkarten für die Landesgartenschau in Höxter zu vergünstigten Konditionen. „Wer sich bis jetzt noch keine besorgt hatte, sollte sich also beeilen“, rät Marc Schulz, zuständig für das Ticketing der LGS. Ab dem 21. Januar gelte der reguläre Preis von 120 Euro, derzeit kostet die normale Dauerkarte für Erwachsene 72 Euro.
Vor den Feiertagen sei die Nachfrage extrem groß gewesen, so dass Stand jetzt schon 21.700 Dauerkarten verkauft sind. „Das Weihnachtsgeschäft hat einen richtigen Schub gegeben“, berichtet Schulz. Das galt für den Online-Shop auf der Homepage, aber auch der Höxteraner Tourist Info hätten die Interessenten förmlich „die Bude eingerannt“, wie der Marketing-Mitarbeiter bei der Gartenschau formuliert. Wer noch überlege, sich eine Dauerkarte zu kaufen, sollte jetzt zuschlagen, um den Rabatt noch mitzunehmen, rät Schulz. „Es ist jetzt die letzte Chance, 40 Prozent zu sparen.“
Wer die personalisierte Hardcover-Karte mit Foto gleich ins Portmonee stecken möchte, kann sich noch „kurz vor Toresschluss“ am 20. Januar eine besorgen: „Beim Countdown in der Stadthalle werden wir noch ein letztes Mal Dauerkarten zum Vorzugspreis ausgeben“, kündigt Madita Alberding vom Marketing der LGS an. Das genaue Programm der Veranstaltung wird noch bekanntgegeben. Wer seine Dauerkarte online gekauft hat, kann das digitale Ticket aber auch später immer noch in eine Karte im Scheckkartenformat tauschen – das geht nach wie vor bei der Höxteraner Tourist-Info.
Ähnlich positiv entwickelt sich übrigens der Tageskartenverkauf für die Landesgartenschau. Fast 8000 Tagestickets gingen bereits über den Tresen.

north