Drucken Versenden
Die Polizei berichtet:

Wiederholt ohne Führerschein unterwegs

Beverungen (brv) - Einer Streifenbesatzung der Polizeiwache Höxter fiel am Freitag, 13. Juli 2018, gegen 04.10 Uhr in Beverungen auf der Langen Straße ein Audi auf. Den Beamten war von anderen Einsätzen bekannt, dass der 41-jährige Fahrer aus Beverungen nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Daher wurde der Wagen angehalten und kontrolliert. Dem Mann wurde nochmals eindringlich das Autofahren untersagt. Um dies zu unterbinden wurde der Fahrzeugschlüssel sichergestellt. Ein Strafverfahren wurde eingeleitet.

Bilder & Videos

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder