Aus dem Rathaus wird berichtet:

Wehrführung für eine weitere Amtszeit bestätigt - Bürgermeister übergibt Ernennungsurkunden

Bild anzeigen

Übergabe der Ernennungsurkunden: (v.l.) Stadtbrandinspektor Markus Knipping, Bürgermeister Hubertus Grimm, Stadtbrandinspektor Stefan Nostitz und Stadtbrandinspektor Markus Knipping.

© Foto: Stadt Beverungen

Die Wehrführung der Freiwilligen Feuerwehr der Stadt Beverungen ist durch den Rat für weitere sechs Jahre bestätigt worden. Aufgrund der aktuellen Pandemielage übergab Bürgermeister Hubertus Grimm die Urkunden an Stadtbrandinspektor Stefan Nostitz als Leiter der Feuerwehr sowie seinen zwei Stellvertretern, den Stadtbrandinspektoren Sebastian Ewen und Markus Knipping, im kleinen Rahmen.

Die im Verfahren erforderliche Anhörung der Mitglieder der Feuerwehr musste aus Gründen der Gesundheitsprävention in diesem Jahr erstmalig in schriftlicher Form erfolgen. Aus den Ergebnissen der Anhörung wurde dem Rat der Stadt durch den Kreisbrandmeister Lüke vorgeschlagen, die bisherige Wehrführung für eine weitere Amtszeit zu bestellen. Der Rat der Stadt Beverungen ist diesem Vorschlag gefolgt. Die neue Amtszeit beginnt am 1. Januar 2021.