Drucken Versenden

Vorteile der Kindertagespflege aufgezeigt

Bild anzeigen

Wertvolle Informationen gab es am Stand der Kindertagespflegestellen aus mehreren Städten für die Erwachsenen, die Kinder hatten ihren Spaß bei Mitmach-Aktionen. Über die große Resonanz freuten sich die pädagogischen Fachberaterinnen des Kreises Höxter, Stephanie Werk-Ferber (rechts) und Christina Westermeier (3.v.r.).

© Foto: Kreis Höxter

Kreis Höxter (wrs) -„Die individuelle Förderung, die familiäre Betreuungssituation und die hohe Flexibilität werden als wesentlicher Vorteil der Kindertagespflege gesehen. Dies wurde in den zahlreichen Gesprächen wieder einmal deutlich“, zieht Christian Rodemeyer vom Kreis Höxter, Leiter der Abteilung Kinder, Jugend und Familie ein positives Fazit. Die gemeinsame Teilnahme von verschiedenen Kindertagespflegestellen am Familien-Freitag auf dem Marktplatz in Höxter entpuppte sich als großer Erfolg.

„Den Menschen ist bewusst, was die Kindertagespflege als gleichwertiges Betreuungsangebot für die frühkindliche Bildung, Erziehung und Betreuung leistet“, erklären die beiden pädagogischen Fachberaterinnen des Kreises Höxter, Christina Westermeier und Stephanie Werk-Ferber. Sie freuten sich gemeinsam mit den Kindertagespflegestellen „Little Birdy's“ und „Die wilden Frösche“ aus Höxter, der KIBB aus Amelunxen, „Die kleinen Feldmäuse“ aus Ottbergen, „Miniparadies“ aus Wehrden, „Sonnenblume“ aus Dalhausen, „Feldzwerge“ aus Steinheim-Bergheim und „Das Mäusenest“ aus Bad Driburg über die große Resonanz ihres gemeinsamen Infostandes.

Doch nicht nur die Gespräche mit den Erwachsenen standen im Mittelpunkt, sondern vor allem die Glitzertattoos und das Kinderschminken waren heiß begehrt. Die kleinen Gäste des Infostandes hatten ebenso großen Spaß bei kreativen Bastelaktionen. „Es wurde dabei gut deutlich, dass die Kindertagespflege ein sehr intensives Verhältnis sowohl zu dem Tageskind als auch zu seinen Eltern beinhaltet“, so Werk-Ferber.

Bilder & Videos

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder