Drucken Versenden
Die Polizei berichtet:

Vorfahrt nicht beachtet

Beverungen (brv) - Bei einem Verkehrsunfall am Dienstagabend, 13. Februar 2018, gegen 19 Uhr, sind eine Frau und ein Mann verletzt worden. Ein 51-jähriger Beverunger wollte mit seinem VW Touran von der Straße Zum Spring nach links in die Bahnhofstraße einbiegen. Hierbei missachtete die Vorfahrt eines von links kommenden 83-jährigen Fürstenbergers, welcher mit seinem Mercedes die Bahnhofstraße in Richtung Lange Straße befuhr. Im Einmündungsbereich kam es zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Der Mercedesfahrer und seine Beifahrerin, eine 73-jährige Frau aus Beverungen, wurden durch den Unfall verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. An den Fahrzeugen entstanden Beschädigungen in Höhe von rund 17500 Euro.

Bilder & Videos

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder