Drucken Versenden
VHS-Zweckverband Diemel-Egge-Weser

VHS startet mit digitaler Woche

Beverungen (brv) - Präsenzveranstaltungen sind bei der VHS absehbar nicht möglich. Trotzdem ist der VHS-Zweckverband Diemel-Egge-Weser mit Angeboten präsent, und zwar online. Als Alternative in Zeiten, wo es nicht anders geht, bieten sich Online-Veranstaltungen an.

Bild anzeigen

Vorstellung der digitalen Woche: (v.l.) VHS-Beverungen Ulrich Wille und der Leiter des VHS-Zweckverbandes Diemel-Egge-Weser, Dr. Andreas Knoblauch-Flach.

© Foto: VHS

Um die Möglichkeiten dieser Veranstaltungsform aufzuzeigen, legt die VHS ab 18.1. eine digitale Woche mit kostenfreien Angeboten auf:
Den Anfang macht am 18.1. ein WordPress-Abend. WordPress ist ein Content-Management-System zur Erstellung von Internetseiten. Gerade die Nähe zur Word-Anwendung macht WordPress zu einem schnell einsatzfähigen Tool zur Gestaltung der eigenen Homepage.
Der 19.1. steht im Zeichen von Power-Yoga. Dabei werden verschiedene Yoga-Übungen zu Choreographien zusammengefasst, die eine Mischung aus Krafttraining und Stretching bieten.
Auch Yonga® am 20.1. ist eine Form von Entspannung. Einflüsse aus Yoga, Tai-Chi und Qi-Gong sorgen für ein modernes holistisches Training. Yonga® verbindet Kräftigung, Beweglichkeit und Balance.
Am 21.1. geht es darum, wie mithilfe der CEWE-App Fotobücher und -kalender gestaltet werden können.
Der Bereich Sprachen ist am 22.1. mit einem Spanischabend für Anfänger vertreten.
Und schließlich gibt es am 27.1. einen Literaturtreff, bei dem das Buch „Leben ist ein unregelmäßiges Verb“ von Hans Lappert besprochen wird.
Alle Angebote starten jeweils um 18.00 Uhr und dauern 60 Minuten. Sie sind kostenfrei, und es gibt jeweils eine Teilnehmerbeschränkung. Eine Anmeldung ist erforderlich. Nach der Anmeldung wird ein Link mit den Zugangsdaten und weiteren Informationen verschickt
Einen Gesamtüberblick über die Angebote finden Sie auf unserer Homepage www.vhs-diemel-egge-weser.de.

Bilder & Videos

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder