Drucken Versenden
Die Polizei berichtet:

Unfall mit vier Fahrzeugen

Beverungen (brv) - Am Dienstag, 15. August 2017 befuhr ein 22-jähriger mit seinem Citroen die Straße "An der Burg" in Beverungen. Aus bislang unbekannten Gründen fuhr er dort auf einen verkehrsbedingt wartenden Fiat auf und schob diesen auf zwei weitere davor wartende Fahrzeuge. Dabei wurde die Fahrerin des ersten und des zweiten Fahrzeuges leicht verletzt. Eine Verletzte wurde durch einen hinzugerufenen Rettungswagen in ein Krankenhaus verbracht. An den Fahrzeugen entstand ein geschätzter Schaden von etwa 10.000 Euro.

Bilder & Videos

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder