Drucken Versenden
Die Polizei berichtet:

Spielende Kinder finden Verletzten

Beverungen (brv) - Ein 67-jähriger Radfahrer war auf einem Waldweg bei Beverungen gestürzt. Womöglich war er aus medizinischen Gründen zu Fall gekommen, danach blieb er bewegungsunfähig liegen und war mehr nicht in der Lage, Hilfe zu verständigen. Vermutlich hat sich der Sturz bereits im Laufe des Donnerstags, 16. Juni, ereignet. Erst am Freitag, 17. Juni, entdeckten gegen 16 Uhr spielende Kinder den am Boden liegenden Mann zwischen der Danziger Straße und der Blankenauer Straße. Gemeinsam mit ihren Eltern alarmierten sie die Rettungskräfte, die sich um den Mann kümmerten. Der 67-Jährige war zwar ansprechbar, konnte sich aber an den Unfallhergang nicht mehr erinnern. Er wurde zur weiteren Versorgung in ein Krankenhaus gebracht.

Bilder & Videos

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder