Drucken Versenden
Die Polizei berichtet:

Polizeiposten beschädigt

Beverungen (brv) - In der Zeit von Freitag, 20. Dezember 2019, 15 Uhr bis Sonntag, 22. Dezember 2019, 17 Uhr wurden die Fensterscheiben des Polizeipostens in Beverungen beschädigt. Mittels eines spitzen Gegenstandes wurden insgesamt acht Löcher in die Außenscheiben der Verglasung geschlagen. Die inneren Scheiben blieben unversehrt. Es entstand ein nicht unerheblicher Sachschaden in Höhe von etwa 4000,- Euro. Die Kriminalpolizei nahm sofort nach Bekanntwerden die Ermittlungen auf. Zeugen werden gebeten sich mit sachdienlichen Hinweisen bei der Polizei in Höxter unter Tel.: 05271/962-0 zu melden.

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder