Drucken Versenden
Die Polizei berichtet:

Passat beschädigt

Beverungen (brv) - Am Donnerstag, 07. Juni 2018, zwischen 00.30 Uhr und 09.00 Uhr, hatte ein 36-jähriger Mann aus Beverungen seinen VW Passat in Höhe der Hausnummer 43 am rechten Fahrbahnrand, in Fahrtrichtung Lilienweg, geparkt. Bei seiner Rückkehr zum Fahrzeug stellte er eine Beschädigung an der Fahrerseite seines Pkw fest. Möglicherweise hat ein bislang unbekannter Fahrzeugführer in Höhe des beschädigten Fahrzeugs rangiert oder gewendet, diesen dann beschädigt und sich anschließend von der Unfallstelle entfernt. Am Passat entstand ein Schaden von 1000 Euro. Hinweise zum Unfallverursacher und sonstige Angaben von Zeugen nimmt die Polizei in Höxter, Tel. 05271 / 9620, entgegen.

Bilder & Videos

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder