Drucken Versenden
Die Polizei berichtet:

Motorradfahrer verletzt sich schwer

Beverungen (brv) - Am Samstag, 27. April 2019, befuhr ein Mann aus dem Landkreis Hasloh gegen 10.25 Uhr mit seinem Motorrad Yamaha die L 890 von Roggental in Richtung Drenker Kreuz. In einer Rechtskurve kam der Motorradfahrer nach links von der Fahrbahn ab und kollidierte an der steil abfallenden Böschung mit Geäst. Dabei verletzte sich der 55-jährige schwer. Er wurde mit einem Rettungshubschrauber in das Klinikum nach Kassel geflogen. Das Krad musste durch ein Abschleppunternehmen geborgen werden. Es entstand ein Sachschaden von mehreren hundert Euro. Die L 890 wurde für die Zeit der Unfallaufnahme komplett gesperrt.

Bilder & Videos

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder