Drucken Versenden
Die Polizei berichtet:

Motorradfahrer schwer verletzt

Jakobsberg/Haarbrück (brv) - Ein 39-jähriger Motorradfahrer befuhr am Samstag, 29.06.2019 gegen 14.25 Uhr mit seiner Suzuki die L838 von Jakobsberg in Richtung Haarbrück. In einer langgezogenen Rechtskurve verlor er aus bislang ungeklärter Ursache die Gewalt über seine Maschine, kam nach links von der Fahrbahn ab und stürzte. Der Motorradfahrer wurde schwer verletzt mittels Rettungswagen in ein Krankenhaus verbracht. Das Motorrad war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden von ca. 1.000 Euro.

Bilder & Videos

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder