Drucken Versenden
Die Polizei berichtet:

Mit PKW in Graben gefahren

Beverungen (brv) - Der Fahrer eines schwarzen VW Golf befuhr am Samstag, 25.12.2020, 16.00 Uhr die B 64 von Godelheim in Richtung Ottbergen und kam in Höhe Amelunxen aus bislang unbekannten Gründen nach rechts von der Straße ab. Der PKW rutschte in den Straßengraben, riss einen Leitpfosten aus der Verankerung. Das Fahrzeug stieß im weiterem Verlauf gegen eine querende Feldzufahrt und kam schlussendlich hinter der Feldzufahrt mit der Front im Straßengraben und dem Heck auf der Feldzufahrt zum stehen. Der 66-jährige Fahrer aus Höxter wurde schwer verletzt, die 57-jährige Beifahrerin ebenfalls aus Höxter wurde leicht verletzt. An dem Fahrzeug entstand Totalschaden (Höhe des Sachschadens: ca. 8.000 EUR)

Bilder & Videos

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder