Drucken Versenden
Kinder- und Jugendarbeit

Förderverein „Die Batze“

Beverungen (brbs) - Immer wieder liest man in der Zeitung von ertrunkenen Kindern und Jugendlichen.

Bild anzeigen

Der Förderverein bedankte sich bei den Vertretern der Volksbank: Heiner Hake, Brigitte Kutz (VOBA), Andreas Rode, Dagmar Roscher, Brigitte Preuß, Philipp Driehorst (VOBA).

© Foto: privat

Daher ist klar, wie wichtig die Kinder- und Jugendarbeit im Bereich Schwimmen und Wassergewöhnung ist. Erfreulicherweise konnten die Schwimmmeister der Batze in dieser Saison schon viele Seepferdchen- und Jugendschwimmabzeichen abnehmen. Die Volksbank unterstützte diese Arbeit mit einer großzügigen Spende von 500 Euro.

Bilder & Videos

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder