Drucken Versenden
Die Polizei berichtet:

Falsche Polizisten rufen an

Beverungen (brv) - Bei der Polizei meldeten sich drei Personen aus Beverungen, die Anrufe von falschen Polizisten erhalten haben. Die Betrüger riefen am Montag, 02. November 2020, zwischen 15 Uhr und 16 Uhr, in allen drei Fällen Personen aus Beverungen an. Die Angerufenen reagierten richtig und beendeten das Gespräch, indem sie sofort den Hörer auflegten. Auffällig bei zwei Fällen war, dass im Display des Angerufenen die eigene Vorwahl in der Telefonnummer mit angezeigt wurde. Die Angerufenen dachten somit, eine Person aus ihrem Ort riefe an. Die Polizei fertigte Strafanzeigen gegen die unbekannten Täter. Weitere Informationen und Verhaltenshinweise der Polizei unter: https://hoexter.polizei.nrw

Bilder & Videos

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder