Drucken Versenden
Die Polizei berichtet:

Fahrer ohne Führerschein unterwegs

Würgassen (brv) -  Ein 41-jähriger wurde am  Freitag, 20.07.2018 um 4.05 Uhr von einer Funkstreife in der Würrigser Straße in Würgassen im Rahmen einer allgemeinen Verkehrskontrolle angehalten und kontrolliert. Dabei stellten die Beamten fest, dass der Audi-Fahrer nicht im Besitz einer Fahrerlaubnis ist. Dem Fahrzeugführer wurde die Weiterfahrt untersagt und ein Strafverfahren wegen des Fahrens ohne Fahrerlaubnis eingeleitet.

Bilder & Videos

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder