Drucken Versenden
Die Polizei berichtet:

Auf Weserbrücke gestürzt

Herstelle (brv) - Am Freitag, 20.07.2018 gegen 14.30 h befuhr eine 75jährige mit ihrem Pedelec die Weserbrücke zwischen Herstelle und Würgassen. Sie geriet mit dem Lenker des Rades an das Brückengeländer und stürzte gegen die dortige Leitplanke, wobei sie sich schwere Verletzungen zuzog. Mittels eines Rettungswagens wurde sie dem Krankenhaus zugeführt, wo sie stationär verblieb. Zur Unfallzeit trug die Verunfallte einen Fahrradhelm. Sachschaden entstand bei dem Unfall nicht.

Bilder & Videos

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder