Drucken Versenden
Die Polizei berichtet:

2 Personen leicht verletzt - 5 Autos beschädigt

Beverungen (brv) - Eine 22-jährige Beverungerin beabsichtigte am Mittwoch, 21.03.18, 13.20 Uhr, von einem Parkstreifen in der Bahnhofstraße nach links auf die Fahrbahn in Richtung Innenstadt einzufahren. Hierbei beachtete sie nicht den nachfolgenden Verkehr und stieß mit ihrem Ford gegen den VW Golf einer 22-jährigen Frau aus dem hessischen Ahnatal, welche die Bahnhofstraße in Richtung Innenstadt befuhr. Auf Grund des Zusammenstoßes der beiden Fahrzeuge wurde der VW Golf nach rechts geschleudert und fuhr gegen einen Ford Fiesta, der ordnungsgemäß auf dem Parkstreifen stand. Durch den Aufprall wurde der Fiesta nach vorn geschoben und stieß gegen einen Audi A6, welcher ebenfalls in Bewegung geriet und auf einen Ford Mondeo geschoben wurde. Durch den Unfall wurden die Fahrerin des Golfs und ihre 23-jährige Beifahrerin leicht verletzt. Die Beifahrerin wurde ambulant in einem Krankenhaus versorgt. Zusammengenommen entstanden an den fünf Fahrzeugen ein Gesamtschaden von rund 20.000 Euro.

Bilder & Videos

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder