Drucken Versenden
Sekundarschule im Drei-Länder-Eck

10. Klässler besuchen Buchenwald

Beverungen (brv) - Schule ohne Rassismus, Schule mit Courage – Jungen Menschen einen respektvollen und toleranten Umgang mit ihren Mitmenschen zu vermitteln, hat sich die Sekundarschule im Drei-Länder-Eck auf die Fahnen geschrieben.

Bild anzeigen

Schülerinnen und Schüler der Klasse 10a gedenken zum Abschluss der Studienfahrt den Opfern des Lagers an der Gedenkplatte auf dem Lagergelände.

© Foto: Judith Hüsken

Eine Fahrt zur Gedenkstätte Buchenwald ist daher fest im Schulpro-gramm der Sekundarschule verankert.
Die Schülerinnen und Schüler des 10. Jahrgangs besichtigten an drei Tagen das ehemalige Konzentrationslager in der Nähe von Weimar. Vorab hatten sich die Jugendlichen im Unterricht intensiv mit dem Thema „Nationalsozialismus“ auseinandergesetzt. „Es ist uns wichtig, dass sie emotional auf den Besuch vorbereitet sind und wissen, was sie an einem solchen Ort erwartet, wie es ihnen dort vielleicht gehen kann und wie sie sich angemessen verhalten“, betonten Anita Bollmann (didaktische Leitung) und Judith Hüsken (Projektleitung). Betroffen und nachdenklich waren die Jugendlichen dennoch, als sie über das Gelände geführt wurden und Verbrennungsöfen, Barracken und Zwinger besichtigten. „Jedem das Seine“ schockierte die Schülerinnen und Schüler, berichtete Klassenlehrer Alexander Sonst.
Auch ein 1,5-stündiger Aufenthalt in Weimar, der Stadt der „Dichter und Denker“ und zugleich dem Lieblingsort von Adolf Hitler, verdeutlichte den Jugendlichen die zentrale Rolle der Stadt im Nationalsozialismus.
„Ihnen wurde noch einmal bewusst, dass so etwas nicht mehr passieren darf und wir alle gemeinsam daran arbeiten müssen, eine Zukunft in Frieden zu gestalten“, so Anita Bollmann und Judith Hüsken.
Die Projektarbeiten, die bereits während der Gedenkstättenfahrt entstanden sind, werden in den nächsten Schulwochen im Unterricht und zu Hause von den Schülerinnen und Schülern vervollständigt, so dass sie voraussichtlich im Mai als gemeinsame Ausstellung in der Beverunger Sekundarschule allen Interessierten präsentiert werden können.

Bilder & Videos

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder