Drucken Versenden
Versammlung des SSV Würgassen

Sylvia Kleinschmidt übernimmt Vorsitz

Würgassen (brv) - Der SSV Würgassen hat in seiner Jahreshauptversammlung einen neuen Vorstand gewählt. Die Versammlung wählte Sylvia Kleinschmidt zur neuen ersten Vorsitzenden.

Bild anzeigen

Vorstand: (v.l.) David Potthast, Marcus Riese, Helena Sonntag, Arno Baumann, Uwe Hartmann, Jens Buhmann, Sylvia Kleinschmidt, Ferdi Gocke, Denis Kerpers, Heinz Krull.

© Foto: SSV Würgassen

Die ehemalige zweite Vorsitzende übernimmt damit das Amt von Thomas Kayser, der aus persön-lichen Gründen nicht zur Wahl antrat. Den Posten als zweiter Vorsitzender übernimmt Uwe Hartmann. Kassierer Heinz Krull wurde in seinem Amt bestätigt, kündigte jedoch an, dass aus gesundheitlichen Gründen möglichst schnell ein Nachfolger gefunden werden sollte.
Der ehemalige Fußballobmann Kai Sonntag stellte sein Amt genau wie Gebäudekoordinator Benjamin Kleinschmidt aus persönlichen Gründen zur Verfügung. Die Wahl für die Neubesetzung der Ämter fiel auf David Potthast und Jens Buhmann. Ebenfalls bestätigt wurde Helena Sonntag, die für weitere zwei Jahre als Schriftführerin gewählt wurde.

Bild anzeigen

Verabschiedung: (v.l.) Uwe Hartmann, Sylvia Kleinschmidt, Thomas Kayser, Helena Sonntag, Heinz Krull. Foto: SSV Würgassen

© Foto: SSV Würgassen


Der weitere Verwaltungsbeirat setzt sich aus Arno Baumann (Jugendobmann), Ferdi Gocke (Beirat/Fußball), Denise Kerpers (Beirat/Schiedsrichter und Gebäude) und Marcus Riese (Beirat/Ehrenamt und Medien) zusammen. Kernthemen des neuen Vorstands sind neben den Investi-tionen für 2018 die Planung des Hansa-Flex-Turniers und die Stärkung der Öffentlichkeitsarbeit.

Bilder & Videos

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder