Drucken Versenden

Meister Bietigheim holt Handball-Nationalspielerin Smits

Bietigheim-Bissingen (SID) - Handball-Nationalspielerin Xenia Smits kehrt nach fünf Jahren in Frankreich nach Deutschland zurück und geht ab der kommenden Saison für Meister SG BBM Bietigheim auf Torejagd. Die Verpflichtung der 25 Jahre alten Rückraumspielerin bis 2022 gab der Verein am Donnerstag bekannt. Ende 2019 hatte Nationalmannschafts-Kapitänin Kim Naidzinavicius ihren im Sommer auslaufenden Vertrag beim derzeitigen Bundesliga-Zweiten ebenfalls bis 2022 verlängert.
Xenia Smits wechselt zur SG BBM Bietigheim Bild anzeigen
Xenia Smits wechselt zur SG BBM Bietigheim © SID

Smits war 2015 von Bietigheims Ligakonkurrent HSG Blomberg-Lippe zum französischen Topteam Metz HB gewechselt. In Frankreich gewann die gebürtige Belgierin vier Meistertitel und zweimal den Pokal.

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder