Drucken Versenden
Die Polizei berichtet:

Unfall mit drei beteiligten Fahrzeugen

Beverungen (brv) - Eine 18-jährige Pkw-Fahrerin befuhr am Montag, 24. September 2018 um 16 Uhr die B 83 von Herstelle nach Beverungen. In einer langgezogenen Rechtskurve kam das Fahrzeug vermutlich auf Grund von Aquaplaning ins Schleudern und geriet in den Gegenverkehr. Dort stieß das Fahrzeug gegen das Heck eines entgegenkommenden Pkw, der von einem 49 Jahre alten Fahrer geführt wurde. Anschließend schleuderte das Fahrzeug noch gegen den entgegenkommenden Pkw eines ebenfalls 49 Jahre alten Fahrers, prallte dann gegen die Leitplanke und kam schließlich zum Stillstand. Bei dem Unfall wurde die 18-jährige Fahrerin schwer; der Fahrer des zweiten entgegenkommenden Pkw leicht verletzt. Die beteiligten Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Es entstand ein Sachschaden von ca. 12 500,- Euro. Die B 83 musste ca. 2 Stunden voll gesperrt werden.

Bilder & Videos

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder