HVV spendet Bank am Twerberg

Toller Blick aufs Nethetal

Bild anzeigen

Peter Klimmek (HVV) und Peter Schmitz (l.) genießen den Ausblick über das Nethetal.

© Foto: HVV Beverungen

Drenke (brv) - Unweit des bewirtschafteten Drenker Steinbruchs stellte der HVV-Beverungen im Sommer diesen Jahres eine „Schau ins Tal“-Bank auf. Wer sich hier niederlässt wird mit einem tollen Blick ins Nethetal  über Amelunxen, Godelheim, Höxter bis an die Peripherie von Holzminden belohnt.
Die  Bank steht an einem etwa 3 Kilometer langen Dreiecksweg, der am Steinbruch (Nolte) in nördlicher Richtung beginnt und nach einem Kilometer in Richtung Westen abbiegt (nach Amelunxen). Nach einem weiteren Kilometer folgt die Abzweigung zurück zum Ausgangspunkt (Richtung Süden).
Passend zu den jüngsten Pressemeldungen über einen neuen Wan-derboom in Deutschland, würde sich der HVV freuen, wenn an diesem wunderschönen Ort möglichst viele Wanderfreunde eine Ruhepause einlegen würden.