Drucken Versenden
Die Polizei berichtet:

Pedelec im Fahrradständer zurückgelassen

Bild anzeigen

Das aufgefundene Pedelec.

© Foto: Polizei

Beverungen (brv) - Ein markantes Pedelec wurde am Mittwoch, 06.11.2019, der Polizei als Fundfahrrad gemeldet. Das Fahrrad stand seit ca. einer Woche unverschlossen in einem Fahrradständer am Ärztehaus in der Lange Straße. Bei dem Fahrrad handelt es sich um ein silbernes Damenrad der Marke Easy Bike mit einer 3-Gang-Schaltung. Der Umbau von einem Fahrrad zu einem Pedelec erfolgte augenscheinlich als "Eigenbau". Hinweise zum Eigentümer nimmt die Polizei in Höxter, Tel. 05271/9620, entgegen.

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder