Drucken Versenden
Heimatverein Helmarshausenn

Neuer Vorstand gewählt

Helmarshausen (brv) - In der Jahreshauptversammlung des Heimatverein Helmarshausen standen Neuwahlen auf der Tagesordnung.

Bild anzeigen

Neuer Vorstand: (v.l.) Vors. Dieter Steinbrecher, 2. Vors. Ulrich Schachtschneider, Beisitzerin Annedore Steinbrecher, Schriftf.Peter-M. Teßmer, Beisitzerin Heike Osse, Kassenwart Willi Steinbrecher, Beisitzer Detlef Schiweck, Beisitzerin Kirsten Groppe, Bürgermeister Marcus Dittrich.

© Foto: Heimatverein Helmarshausen

Nach der Begrüßung durch den Vorsitzenden Dieter Steinbrecher standen zunächst die Ressortberichte an mit einstimmiger Entlastung und Neuwahl des Vorstands.
Trotz Corona-Einschränkungen gab es im vergangenen Jahr rund um Krukenburg, Heimatmuseum und Verein viele Aktivitäten, wie u.a. Teilsanierung der Burg, neue Sonnenliegen und Feuerstelle oder Planung eines neuen Museumskonzeptes.
Mehrere Mitglieder wurden für 25-jährige Mitgliedschaft geehrt, Rolf Gobrecht sogar für 60 Jahre Mitgliedschaft im Heimatverein.
Aufgrund der vielen Veränderungen auf der Krukenburg wurde vereinbart in 2022 ein Familienfest auf der Burg zu organisieren, und die Vorbereitungen hierfür haben bereits begonnen.

Bilder & Videos

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder