Drucken Versenden
Kreativ-Event mit Kulturrucksack NRW

Malen - Sprayen - Pimpen VOL.2

Beverungen (brv) – Der Kulturrucksack NRW begeistert kleine Künstler im Kreis Höxter. Dozentin Friederike Koch (staatl. anerkannte Modedesignerin) leitet bereits im vierten Jahr interessante Kunstkurse in Beverungen.

Bild anzeigen

Kunstwerke in Acryl: (oben v.l.) Lena-Marie Häder, Pia Spieker, Melissa Lukaschewski, Milla Schwalm, Zoe Spieker. (unten v.l.) Merle Danielewska, Lea-Marie Sonntag, Olivia Zmunda und Marlon Lobert.

© Foto: Friederike Koch

Malen Spray`n Pimpen - Keilrahmengestaltung mal anders - begeistert Kinder im Alter von 10 bis 14 Jahren.
„Junge Menschen und Talente zu fördern ist mein Ziel. Kreativität ist für die ganzheitliche Entwicklung unserer Kinder wichtig und Kunst erlaubt alles.
Ich stelle fest, dass die heutige Zeit schon an die Kleinen große Anforderungen stellt. Ein 8-Stundentag ist für die Jüngsten fast normal. Es geht mir darum mit Kunst Gefühle, Probleme des Alltags und der Familie aufzuarbeiten. Malen und "Kreativ-sein" ist auch ein Ventil für die Seele“, erklärt die Modedesignerin.
Aufgrund der großen Nachfrage fand dieser Kurs zum zweiten Mal statt. Malen mit Acryl – diese Farben gehören zu den beliebtesten Malfarben und bieten eine große Vielfalt an Gestaltungsmöglichkeiten. Das besondere “Special” ist das “Pimpen” der entstandenen Bilder. Ob Metallic-Folien, Spray-Effekte,oder Pailletten - alles kann das Kunstwerk noch ganz besonders machen. Die Kid`s freuen sich schon auf VOL.3 im Jahr 2019.
Friederike Koch möchte sich bei dem Grundschulverbund der Stadt Beverungen unter der Leitung von Birgit Riepe-Dewender bedanken, die wieder die Räumlichkeiten zur Verfügung gestellt hat.
Es geht weiter im September 2018 mit dem Kurs „Steinzeug oder was? Töpfern mal anders VOL.2“.

Bilder & Videos

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder