Drucken Versenden
Grenzenlos e.V. braucht Hilfe

Lernbegleiter gesucht

Beverungen (brv) - Der Verein Grenzenlos e.V. in Beverungen setzt sich für die Integration von Flüchtlingen ein. Jetzt benötigt der Verein Hilfe. Durch die Corona-Pandemie ist das Cafe' Grenzenlos weiterhin geschlossen.
Für die Kinder der geflüchteten Familien suchen wir Schüler/Schülerinnen, Jugendliche, Frauen und Männer die sich bereit erklären, den Kindern bei der Bewältigung der Schulangelegenheiten zur Seite zu stehen, d. h. mit den Kindern deutsch sprechen, lesen, Hausaufgaben erklären usw. Die Kinder besuchen die Grundschule und die Sekundarschule in Beverungen.
Die Betreuung soll in den Räumen vom Café Grenzenlos stattfinden, natürlich unter den bestimmten Voraussetzungen Abstand halten, Maskenpflicht, Hygienemaßnamen, begrenzte Anzahl, maximal 4 Kinder, 1 Betreuungsperson.
Wer hat Interesse? Bitte bei Maria-Luise Rode, 05273/6492 melden.

Bilder & Videos

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder