Drucken Versenden
KjG feiert 30-jähriges Jubiläum

Junge Menschen engagieren sich

Beverungen (brv) - Seit 30 Jahren gibt es die KjG (kath. Junge Gemeinde) Heiligste Dreifaltigkeit Beverungen. Zu diesem Jubiläum wurde jetzt ein Gottesdienst in der katholischen Kirche St. Johannes Baptist in Beverungen gefeiert.

Dieser wurde von Mitgliedern der KjG mitgestaltet, so wurde beispielsweise der Flashmob des diesjährigen Ferienlagers aufgeführt.
Die KjG ist eine katholischer Jugendverband, in dem sich junge Menschen engagieren.
Über das Jahr verteilt, veranstaltet die KjG – Leitungsrunde Monatsaktionen. Von Kegeln über Besuch der Trampolinhalle, Plätzchen backen bis hin zu einem Ausflug zur Sababurg, ist alles mit dabei. Im Sommer wird als Highlight ein Ferienlager veranstaltet. In diesem haben Kinder und Jugendliche im Alter von 9-15 Jahren sehr viel Spaß. Das Ferienlager bringt immer viele Erfahrungen und schöne Erinnerungen, so wie neue Freundschaften mit sich. Durch Aktionen wie die Stadtrallye oder das Leitersuchspiel werden die verschieden Altersgruppen gemischt, um so das Miteinander zu stärken.
In diesem Jahr wird es eine Ferienfreizeit nach Monschau geben. Einige Plätze sind noch frei.

Bilder & Videos

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder