Drucken Versenden
Dienstjubiläum in der Kita St. Maria

Gabriele Richter seit 40 Jahren dabe

Dalhausen (brv) - Seit 40 Jahren ist Gabriele Richter als Erzieherin in der katholischen Kita St. Maria in Dalhausen und hat immer alles bestens im Griff. Doch jetzt musste sich die 61-Jährige zweimal überraschen lassen.

Bild anzeigen

Lächeln über die Ehrung nach dem Überraschungsmoment: Gabriele Richter war als Kind bereits in der Kita Sat. Maria, nun feierte sie 40-Jähriges Dienstjubiläum.

© Foto: Christian Schlichter

Zur Feier ihres Dienstjubiläums kamen erst die Kinder zusammen und brachten ihr ein Ständchen. Und anschließend erlebte sie auch einen großen Bahnhof im Turnraum: Kath. Kita Hochstift Geschäftsführer Detlef Müller aus Paderborn gratulierte mit großer Urkunde, Pfarrer Frank Schäffer sagte Dankesworte, der Förderverein lobte die langjährige Tätigkeit, die Eltern gratulierten mit einem echten Dalhauser Korb und auch Kolleginnen aus der Nachbarschaft waren gekommen. Von den Vorbereitungen dazu hatte Gabriele Richter nichts mitbekommen. Die Überraschung war gelungen.

Sie sei schon immer in der Einrichtung, habe bereits ihr Anerkennungsjahr dort absolviert und vor 26 Jahren auch die Leitung übernommen, beschrieb Detlef Müller ihren Werdegang. Das seien Zeiten voller spannender und auch vieler guter Erfahrungen gewesen. Er wünschte Gabriele Richter, dass sie Zeit habe, das zu reflektieren. „Deshalb kann man über solche Jubiläen auch nicht einfach hinweggehen und muss sich Zeit nehmen, da auch mal einen Zwischenstopp einzulegen“, freute sich Müller über die Gelegenheit des kleinen Festaktes zum Dienstjubiläum.

Lobende Worte hatten neben Pfarrer Frank Schäffer, der sich freute, dass Gabriele Richter die Kita zu einem guten Aushängeschild für die Kirchengemeinde gemacht habe, auch der Förderverein. Isabelle Winzen und Sabrina Behler dankten Gabriele Richter dafür, dass sie immer ein offenes Ohr habe, wenn sie einmal ein gutes Wort von ihr bräuchten.

Bilder & Videos

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder