Kinderdorf Awassa in √Ąthiopien

Flohmarkt erbrachte 350 Euro

Bild anzeigen

Spendenübergabe durch Trudi Knipping und an den Vorsitzenden des Vereins Dritte Welt und Umwelt, Reiner Kempe.

© Foto: privat

Beverungen (brv) In der Unteren Nußbreite in Beverungen hatte Trudi Knipping zu einem Flohmarkt eingeladen und Altes und Wertvolles zusammen getragen und angeboten. Das Gartencenter Weser-Garten aus Höxter konnte als Sponsor gewonnen werden und hatte Blumen, Pflanzen und Samen für den Flohmarkt zur Verfügung gestellt.
Für die Schätze aus dem Flohmarkt wurde eine Spende für das Kinderdorf Awassa in Südäthiopien erbeten. Dabei kam ein Betrag von 350 Euro zusammen, der für die Waisenkinder in Äthiopien bestimmt ist und das dortige Kinderdorf unterstützt.