Drucken Versenden
Lesung mit Eva Mattes verschoben

Ersatztermin am 18. November

Beverungen. Die Lesung mit Eva Mattes & Etta Scollo (Musik) in der Stadthalle Beverungen wird Corona bedingt verschoben.

Bild anzeigen

Eva Mattes

© Foto: Ruth Kappus

Ein Ersatztermin ist bereits gefunden wie die Kulturgemeinschaft mitteilt. Die musikalisch-literarischen Hommage an Elena Ferrante und ihren ersten Band der neapolitanischen Saga „Meine geniale Freundin“ (Originaltitel: L’amica geniale) wird am Freitag, den 18. November 2022 nachgeholt. Die bekannte Schauspielerin Eva Mattes übernimmt den Part der Lesung während Etta Scollo für die musikalischen Einlagen sorgt. Veranstaltungsbeginn ist um 20 Uhr.
Besondere Frauen und Frauenfiguren treffen sich in Beverungen zu einem einmaligen und einzigartigen Abend. Weitere Informationen sind unter www.kulturgemeinschaft-beverungen.de und auf Facebook erhältlich.
Bereits gekaufte oder reservierte Karten behalten für den neuen Termin ihre Gültigkeit! Sollte der Ersatztermin nicht wahrgenommen werden können, können die Karten in der Vorverkaufsstelle zurückgeben werden, wo sie gekauft wurden.
Fragen hierzu beantwortet gerne das Kulturbüro der Stadtverwaltung, im Service Center Beverungen, Weserstr. 16 (Tel. 0 52 73 / 392 223).

Bilder & Videos

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder