Drucken Versenden
Majestäten des Schützenvereins Lauenförde

Ein weiteres Jahr in Amt und Würden

Bild anzeigen

Lauenförder Majestäten: (v.l.) Jugendkönigin Lea Bönnighausen Schützenkönig Benjamin Bönnighausen und Schützenkönigin Claudia Streicher freuen sich auf ein weiteres Jahr im Amt. 

© Foto: Schützenverein Lauenförde

Lauenförde (brv) - Die Majestäten Benjamin Bönnighausen und Claudia Streicher sowie die Jugendkönigin Lea Bönnighausen und die Schülerkönigin Maximiliane Brödling dürfen sich auf ein weiteres Jahr Amtszeit freuen.

Nachdem der Vorstand des Vereins aufgrund der gestiegenen Corona-Fallzahlen beschlossen hat, den Grillabend und das Königschießen nicht durchzuführen, bleiben die ersten Repräsentanten des Vereins bis September 2021 im Amt.
Der Volksschützenkönig Achim Geldbach, der schon zu Ostern seine Verlängerung bis 2021 bekommen hat, ist ebenfalls erfreut über ein weiteres Jahr im bewährten Team zu agieren.
Der Vorstand des Schützenvereins dankt seinen Majestäten für die Einsatzbereitschaft.
Alle gemeinsam hoffen auf eine gesunde Regentschaft.

Bilder & Videos

Diesen Artikel versenden

Absender-E-Mail:*
Empfänger-E-Mail:*
Nachricht:*

* Pflichtfelder